Ärztliche Untersuchung für Führerschein-Bewerber*innen

Wir führen ärztliche Untersuchungen durch und stellen Bescheinigungen aus für die Erteilung oder Verlängerung

  • einer Fahrerlaubnis der Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E („LKW-Führerschein“),
  • einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung für Taxen, Mietwagen, Krankenkraftwagen oder Personenkraftwagen im Linienverkehr oder bei gewerbsmäßigen Ausflugsfahrten oder Ferienziel-Reisen.
  • eines Sportbootführerscheins.

Jugendarbeits­schutz­untersuchung

Jugendliche (15. bis 18. Geburtstag) dürfen in Deutschland nur dann von einem Arbeitgeber angestellt werden, wenn sie innerhalb der letzten 14 Monate vor der Anstellung ärztlich untersucht worden sind.

In der Gesundheits­praxis Schankath & Kollegen in Wunstorf/Luthe führen wir diese Jugend­arbeits­schutz­untersuchung durch und stellen eine entsprechende Bescheinigung zur Vorlage beim Arbeitgeber aus.

Tauchtauglichkeits­untersuchung

Wir führen ärztliche Untersuchungen durch und erstellen Atteste für Tauchscheine (Brevet).